Mathematische Operatoren

Mathematische Operatoren

Mathematische Operatoren sind Rechenarten, die man aus der Schule kennt, wie zum Beispiel:

+ = Addition

- = Subtraktion

* = Multiplikation

/ = Division

% = Modulo

pow = Exponential

sqrt = Wurzelziehen

Java allein kennt nur die Standard Mathematischen Operatoren: Addition, Subtraktion, Multiplitkation und Division. Für alle zusätzlichen Operatoren muss die .Math Bibliothek eingebunden werden.


Im nachfolgen Programm Beispiel werden verschiedene mathematische Rechnungen, innerhalb eines Ausgabe-Statements berechnet und das Ergebnis direkt ausgegeben.

Zeile 7: In dieser Zeile sieht man zur üblichen Initialisierung, mal eine andere Art. Da alle Variablen vom gleichen Typ Integer sind, können sie in einer Reihe nur getrennt durch ein Komma initialisiert werden. Im Anschluss können sie gleich benutzt oder auch wie hier, noch Werte zugewiesen werden.

Zeile 12-17: In diesem Programm werden die Berechnungen, statt separat zu berechnen und die Ergebnisse in eine zusätzliche Variable zu speichern, direkt im Ausgabe-Statement errechnet und ausgeben.

Beim Berechnen der Ergebnisse gelten die selben Regeln wie in der Mathematik. Die Klammern werden von Innen nach Außen berechnet und Punkt kommt vor Strich Rechnung.

Für die Verwendung des Operatoren Exponential in Zeile 17, muss zudem Math-Library importiert werden (Zeile 1), um von dort die Methode Math.pow zu verwenden. Math.pow ist eine Methode die mit double-Typen arbeitet (man kann ihr aber auch integer übergeben), und ein double-Typ als Rückgabewert wiedergibt.