If und Else if Anweisungen

If und Else if

If und Else if ist nichts anderes als: wenn die Bedingung zutrifft dann mach das, wenn nicht dann mach das andere. Innerhalb einer If, Else if oder Else Anweisung stehen in Blöcken die Anweisung welche, bei Eintreffen der Bedingungen, ausgeführt werden sollen.

Wichtig zu Wissen

Else if und Else wenn nur ausgeführt und abgefragt falls die Bedingung in If nicht zutrifft.
Falls zwei Bedingungen ausgeführt werden sollen, macht man zwei if-Anweisungen nacheinander.

if und else if

In Zeile 4 wird die Variable zahl mit dem Wert 15 initialisiert.

In Zeile 5 wird nun mit if und der dazu gehörigen Anweisung gestartet. Wenn der von 15 kleiner ist als 16 soll die Ausgabe-Anweisung im Block ausgeführt werden und danach endet das Programm.

Falls die Bedingung nicht zutrifft springt das Programm weiter zu Zeile 8, mit else if und überprüft diese Bedingung. Wenn der Wert in zahl genau 16 ist, wir die Anweisung in diesem Block ausgeführt. Das == ist in der Programmierung für eine Abfrage notwendig, da ein einfaches = nur für Zuordnungen da ist.

Falls das nicht der Fall ist, springt das Programm weiter zum nächsten else if und überprüft wieder die Bedingung.

Wenn keiner der Bedingungen zutrifft springt das Programm zu else. Else steht jetzt für alle anderen Fälle und wird dann ausgeführt.